LOGO Brücke SH
STARTSEITE / NACHRICHTEN
23.03.2020
Informationsquellen und Telefonnummern zum Coronavirus
Lassen Sie uns gemeinsam die Ausbreitung des Corona-Virus verlangsamen.
Wir ALLE (Mitarbeiter*innen der Brücke SH und Nutzer*innen unserer Angebote) sind gehalten, die vom Bundesgesundheitsministerium, dem Robert-Koch-Institut und dem Land Schleswig-Holstein angeordneten Maßnahmen konsequent umzusetzen.

Bitte halten Sie sich vorrangig über die folgenden Quellen auf dem aktuellen Stand:
Bundesgesundheitsministerium: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/
Robert-Koch-Institut: https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.bzga.de/
Empfehlenswert ist auch der Podcast des Virologen Christian Drosten beim NDR.

Lesen Sie die Flut an Meldungen über andere Quellen kritisch und hinterfragen Sie sie.

Das Bundesministerium für Gesundheit bietet Hotlines zum Coronavirus an:
- 0800 / 011 77 22 (Unabhängige Patientenberatung)
- 030 / 346 465 100 (BMG)
- 115 - Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung (Behördennummer)

Wenn Sie Angebote der Brücke SH nutzen, wenden Sie sich bei Fragen bitte an das Ihnen vertraute Team.

Telefonseelsorge in Deutschland:
- 0800 111 0 111
- 0800 111 0 222

Copyright © 2019 Brücke SH - Alle Rechte vorbehalten. www.bruecke-sh.de
CSS ist valide!