LOGO Brücke SH
PRESSE - BRüCKE SH üBERREGIONAL
Pressespiegel - Integration schwerbehinderter Menschen mittels Integrationscoach in den Arbeitsmarkt
www.nordseemagazine.de, 19.07.2012

"(CIS-intern) - Am 1. März 2012 ist das Modellprojekt „Aktionsbündnis SH“ landesweit gestartet. Das Modellprojekt soll dazu beitragen, die Erfolge bei der beruflichen Integration schwerbehinderter Menschen in den 1. Arbeitsmarkt zu verbessern.

Das „Aktionsbündnis SH“ wird in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Soziales und Gesundheit, Familie und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein, der Vereinigung der Unternehmensverbände in Hamburg und Schleswig Holstein (UV Nord), der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit sowie dem Kreis Schleswig-Flensburg durchgeführt. Mit der Gesamtkoordination des Projektes wurde die Gesellschaft für Arbeitsmarkt- und Strukturpolitik (gefas), Rendsburg, beauftragt.

Beratung und Unterstützung von Arbeitgebern und arbeitsuchenden schwerbehinderten Menschen soll eine passgenaue Besetzung von Arbeitsplätzen ermöglichen. Darüber hinaus werden Arbeits- und Ausbildungsstellen für diese Zielgruppe eingeworben. Gleichzeitig sollen Vernetzung und Zusammenarbeit der beteiligten Akteure im Land verbessert werden. ..."

Mehr lesen Sie hier: http://www.nordostseemagazine.de/integration-schwerbehinderter-menschen-mittels-integrationscoach-in-den-arbeitsmarkt/#!prettyPhoto

Copyright © 2018 Brücke SH - Alle Rechte vorbehalten. www.bruecke-sh.de
CSS ist valide!